Taiji Qigong

"Die fernöstlichen Weisen haben es schon vor Tausenden von Jahren erkannt. Wir im Westen sind dabei,  es uns wieder bewußt zu machen. Wir tragen große Kräfte in uns, die uns schützen und heilen können. Alles was wir tun müssen ist, sie zu wecken."

                                                                                             "Traditionelle Chinesische Heilkunst" von Dr. Erich Wühr

Taiji Qigong

 Taiji Qigong kann von jedem - jung und alt - erlernt und praktiziert werden. Seine vielfältigen gesundheitlichen Vorteile sind oft schon nach wenigen Übungsstunden spürbar.  

~

Qigong ist die Basis der inneren Energiearbeit, auf der die Philosophie des Taiji aufbaut. 

Qigong ist sehr viel älter als Taiji.  Taiji ist eine Kampfkunst, Qigong dagegen eine Chinesische Heilmethode nach dem Yin Yan Prinzip.

~

Durch Taiji Qigong führen wir unsere Atmung mit Körperhaltung, Bewegung und Bewußtsein harmonisch zusammen.  Wir erlangen Kontrolle über den inneren Fluss unserer

Lebensenergie (Qi) und stärken unseren Willen.

~

Die Abfolge von Übungen mit langsamen, fließenden Bewegungen von meditativem Charakter, basieren auf  den Prinzipien der Natur.  Auch "Bewegende Meditation" genannt, fördert Taiji Qigong

Gesundheit und allgemeines Wohlbefinden. 

~

Regelmäßiges Praktizieren von immer denselben Übungen wirkt stimulierend und ausgleichend, beruhigt unser Nervensystem und steigert unsere Konzentration. Es fördert Bewegung (Yan) und Ruhe (Yin), bringt uns dadurch in Balance, sodass die Energie ungehindert

durch unseren Körper strömen kann.


  

Yoga

~ Taiji Qigong

~ Fußreflexmassage

 

 Jetzt Yoga Kurse online ~ Anmeldung T: 01575 0693334